Der Therapie- und Förderbereich – Individuelle Entwicklungsförderung

Unserem Menschenbild entsprechend ist die Fähigkeit zum lebenslangen Lernen immer Ausdruck der gesamten Persönlichkeit. Aus unterschiedlichsten Gründen stehen Kindern und Jugendlichen die eigenen Kräfte hierfür manchmal noch nicht ausreichend zur Verfügung und sie sind nicht in der Lage ihre eigentlichen Potentiale zu entfalten. Dem können vielfältige Ursachen zugrunde liegen, und Eltern und Lehrer stehen vor Fragen, die über das Unterrichtsgeschehen hinausgehen.

An unserer Schule arbeiten ein Heilpädagoge, eine Förderlehrerin mit Schwerpunkt Dyskalkulie und eine Eurythmietherapeutin sowie verschiedene Ärzte und Therapeuten aus dem Umkreis der Schule zusammen.

Wir bieten auf Wunsch interessierten Eltern und Schülern eine individuelle, auf die jeweilige Situation abgestimmte Diagnostik, Beratung und verschiedene Fördermöglichkeiten an.


Weitere Informationen finden Sie unter:

Verein für Entwicklungsorientierte Lerntherapie

Berufsverband Heileurythmie

Gesellschaft Anthroposophische Ärzte in Deutschland

Dachverband Anthroposophische Medizin in Deutschland